Start
17 | 04 | 2014
Hauptmenü
Achtung - Wichtig !!!

NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


NEUE Ganztagsangebote

Seit diesem Schuljahr wird neben den gebundenen Ganztagsklassen auch eine offene Ganztagsschule geführt!


Neue Formulare

Auf unserer Homepage finden Sie neue Formulare für Befreiungen bzw. Entschuldigungen!!!

Link


Login



Herzlich Willkommen auf der Startseite der Gustl - Lang - Schule Weiden
Kreisfinale im Schwimmen 2. Platz PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Arlan Birner   
Freitag, den 11. April 2014 um 07:38 Uhr

Im Hallenbad der Realschule Weiden wurde das diesjährige Kreisfinale im Schwimmen mit fünf Schulen aus dem Landkreis durchgeführt.Unsere GLS trat mit einer guten Mannschaft zum Wettkampf an und wurde auch mit dem guten 2. Platz belohnt.

Unsere jungen Schwimmer mussten zwei oder sogar drei Mal an den Start und die 50m-Strecke in Kraul oder Brust mit vollem Einsatz bewältigen.

Die beiden Staffeln zeigten eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung.

Am Start waren: Zumwalt Caleb HM8G, Egeter Moritz, Pecher Max beide H8c, Schwemmer Jakob und Reber Max beide 7a,  Nikolitz Simon und Kastner Markus beide 7d.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 11. April 2014 um 08:15 Uhr
 
GLS ist Vize-Stadtmeister PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bastian Sasse   
Donnerstag, den 10. April 2014 um 10:25 Uhr

Beim diesjährigen Fußball-Stadtentscheid der Jungen (Jahrgang 1998-2000) wurde die GLS etwas überraschend, aber hochverdient Zweiter.Smiley

In den Gruppenspielen setzte sich das Team der Wirtschaftschule souverän, mit 3:1 gegen die Max-Regerschule und sogar mit 5:1 gegen die Pestalozzi-Mittelschule durch.

Im Finale traf man auf den Favoriten, die Hans-Scholl-Realschule, die ihre Gruppe mit 1:0 gegen das Augustinus Gymnasium gewann.

In dem erwartet schweren Endspiel glückte der Wirtschaftschule sogar der 1:0 Führungstreffer. Lange Zeit konnte das Spiel offen gehalten werden und die Realschule am herausspielen klarer Torchancen gehindert werden. Als man schon mit dem Halbzeitpfiff rechnen konnte, fiel praktisch aus dem Nichts der Ausgleichstreffer. Dem hohen Tempo der zurückgelegten Spiele geschuldet, schlichen sich in der 2. Halbzeit vermehrt Stellungsfehler in der Hintermannschaft der GLS ein, woraus auch das 2:1 und 3:1 für die Realschule resultierten. Dennoch musste sich der Gegner bis zum Schluss dem Anschlusstreffer erwehren.

Für die Wirtschaftschule spielten:

Tor: Leibold Peter, Hösl Benedikt, Krug Lukas

Abwehr: Haid Mathias, Kick Jonas, Murat Ali, Höcht Andreas, Lindner Dominick

Mittelfeld: Eisend Patrick, Max Kaufmann (2), Simon Kaufmann, Lukas Neumeier, Lazogiannis Kosta (2), Devrilen Oktay (2)

Sturm: Dag Daniel (1), Uludag Emre (2)

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 11. April 2014 um 07:43 Uhr
 
H 10 a in Berlin PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andrea Ruhland-Birner   
Mittwoch, den 09. April 2014 um 16:08 Uhr

In der letzten Schulwoche vor Ostern fährt die Klasse H 10 a auf Abschlussfahrt nach Berlin. Ein virtueller Gruß erreichte uns per E-Mail!

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. April 2014 um 19:47 Uhr
 
Besuch des Druckzentrums des Medienhauses „Der neue Tag“ PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Heike Dürmeyer, Daniel Ernst   
Mittwoch, den 09. April 2014 um 16:19 Uhr

Das Projekt „Schülerzeitung“ durfte am Mittwoch, dem 02.04.2014 das Druckzentrum des Medienhauses „Der neue Tag“ besuchen.

 

 

Nach einem kurzen Informationsfilm über die Geschichte der Tageszeitung, die Arbeit der Redakteure und den Ablauf im Druckzentrum konnten die Schülerinnen und Schüler mit dem eigentlichen Rundgang beginnen. Gleich zu Beginn wurde ihnen das Kernstück des 25 Millionen teuren Druckzentrums gezeigt – die Rotationsmaschine „Commander CT“, welche eine erhebliche Weiterentwicklung zu ihrem Vorgängermodell in der Weiglstraße darstellt.

Die täglich erscheinende Zeitung mit einem Umfang von bis zu 48 Seiten wird in nur zwei Stunden gefertigt. Anschließend lernten die Schüler die Teilbereiche Mediengestaltung und Druckplattenherstellung kennen. Besonders faszinierend fanden die jungen Zeitungsredakteure das Papierlager, in welchem sich die zwei Tonnen schweren Rollen stapeln, und die Ausgabestelle, zu welcher über eine Transportkette die fertig geschnittenen und gefalteten Zeitungen gebracht werden.

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. April 2014 um 16:25 Uhr
 
„Lesen verleiht Flügel“ PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jakob Reitz   
Mittwoch, den 09. April 2014 um 16:14 Uhr

Unter diesem Motto durften am Dienstag, dem 02.04.14 die Ganztagesklassen 7 a und 7 b im Rahmen der Lesereise der Buchhandlung Bodner aus Pressath den Autor Stefan Gemmel und sein neues Buch „Sichelmond“ kennenlernen. Mit viel Humor und sehr anschaulich las Gemmel Ausschnitte aus seinem Werk vor und erklärte, wie er Ideen für seine Bücher findet und wie sich die einzelnen Charaktere während des Schreibprozesses entwickeln.

 

  

In einem sehr lebendigen Gespräch durften die Schüler und Schülerinnen dem Autor auch Fragen stellen. Dieser berichtete, dass er über seine ehemalige Deutschlehrerin zum Lesen und über die Schülerzeitung zum Schreiben gekommen war. Zudem wurde ein erster Einblick in das Verlagswesen und in die Zusammenarbeit zwischen Schriftsteller und Verlag gegeben.

 

 

Am Ende der Lesung bekamen alle Schüler und Schülerinnen von Eckhard Bodner ein Lesezeichen. Viele nutzten die Gelegenheit und deckten sich mit Büchern ein, die Gemmel bereitwillig signierte. Zudem gab er den jungen Zuhörern noch Tipps, wie sie selbst Ideen für Geschichten verwirklichen können.

 

Zur Freude aller Beteiligten überreichte Barbara Exner von der Raiffeisenbank Weiden einen Scheck über 250 Euro, sodass die Schüler nur einen geringen Eigenbetrag leisten mussten. Die Veranstaltung zeigte wieder einmal, dass man junge Menschen nach wie vor für das Lesen begeistern kann.

 

 

 
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. April 2014 um 16:26 Uhr
 
« StartZurück12345WeiterEnde »

Seite 1 von 5
Wer ist online ?
Wir haben 2 Gäste online
Schulanmeldung
Wichtige News

Anmeldung für die 7. Klasse vom 31.03. bis 11.04.2014!

Partnerschaften